Datenschutzerklärung & Impressum

Wer wir sind

SchroTTTi 🤖 & Sandra Kaliga
Schieritzstraße 12
10409 Berlin
Die Adresse unserer Website ist: https://schrottti.de
Unser Theme hier in WordPress, also das Grunddesign und die Seitenstruktur ist von Anders Norén 👌. Danke 🙏.

Urheberrecht

Grafiken, Zeichnungen, Texte, Fotos und sonstigen Abbildungen auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt bei Sandra Kaliga, wenn nicht anders vermerkt. Sämtliche Inhalte dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht von Sandra Kaliga. Alle Rechte vorbehalten. Das Kopieren, Reproduzieren oder die Verwendung von Texten oder Abbildungen ist nicht gestattet. Aber gerne kannst Du auf diese Webseite verlinken.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Statistik 📊

Da wir etwas neugierig sind und wissen wollen, was Du so auf unserer Webseite treibst, setzen wir das Plugin Statify ein. Damit sind wir und Du mit Deinen Daten auf der sicheren Seite, denn Statify sagt selbst über ihr Plugin: „Im direkten Vergleich mit Statistikdiensten wie Google Analytics, WordPress.com Stats und Piwik verarbeitet und speichert Statify keine personenbezogenen Daten wie IP-Adressen – Statify zählt Aufrufe, keine Besucher. Das ist ideal für den unkomplizierten Einsatz.“ Wir bewahren die notwendigen Daten für 31 Tage auf.

Cookies 🍪

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Die Daten die das Statistik-Plugin Statify nutzt, bewahren wir 31 Tage auf. Danach werden sie gelöscht.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.